Angebot

 
Interne Kommunikation:

Wer transparent informiert und im Dialog steht, motiviert seine Mitarbeitenden und macht sie zu Botschaftern. Letzteres gilt auch für externe Anspruchsgruppen in Krisensituationen. Sind sie im Bilde und verfügen sie über relevante Informationen, können Spekulationen und unsachgemässe Berichterstattung vermieden werden.

Wie wird Unternehmenskultur geschaffen und gelebt? Sind die Mitarbeitenden bereit für das Social Intranet? Sind sie ausreichend in die Krisenprävention eingebunden? Wie ist der Krisenstab dokumentiert?

open up blickt von aussen auf die Unternehmenssituation und berät die Verantwortlichen in der systematischen Mitarbeiterkommunikation und in herausfordernden Veränderungsprozessen. Damit vor der Krise alles bereit ist, werden gemeinsam Krisenszenarien evaluiert, Prozesse festgelegt und der Krisenstab geschult.

 

Unsere Beraterinnen und Berater entwickeln ein zielgerichtetes Instrumentarium für die interne Kommunikation und helfen dabei, einfach umsetzbare Abläufe für Krisen zu etablieren. 

 

Wir beraten

  • Check-up interne Kommunikation
  • Interne Kommunikationskonzepte
  • Leitbildentwicklung und Wertedefinition
  • Change-Kommunikation
  • Check-up Krisenkommunikation
  • Analyse Krisensituationen
  • Externe Kommunikation in Krisenfällen

 

Wir setzen um

  • Interne Audits und Umfragen
  • Workshops und Mitarbeiter-Veranstaltungen
  • Massnahmen interne Kommunikation
  • Social Intranet und Newsletter
  • Mitarbeitermagazine
  • Dokumentation Krisenszenarien
  • Krisenprozesse und –schulung
  • Medienstelle während Krisen

#35 // Helsana
Interne Kommunikation
#05 // BVZ Holding
Interne Kommunikation
#43 // Holzbau Schweiz
Interne Kommunikation
#57 // Salt Mobile SA
Interne Kommunikation